Partner

DIW – Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung 2018-03-21T17:34:38+00:00

DIW – Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

Das DIW ist Partner des YES! – Young Economic Summit seit 2018.

Das DIW Berlin (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung) ist seit 1925 eines der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in Deutschland. Es erforscht wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Zusammenhänge in gesellschaftlich relevanten Themenfeldern und berät auf dieser Grundlage Politik und Gesellschaft. Das Institut ist national und international vernetzt, stellt weltweit genutzte Forschungsinfrastruktur bereit und fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs. Das DIW Berlin ist unabhängig und wird als Mitglied derLeibniz-Gemeinschaft überwiegend aus öffentlichen Mitteln finanziert.

Mit unserem Standort in Berlin sind wir genau dort, wo politische Entscheidungen debattiert und getroffen werden. Umso wichtiger ist es für uns, dass wir unsere wissenschaftliche Arbeit als unabhängiges Institut betreiben. Das DIW Berlin vereint fortgeschrittene  Methodenentwicklung und -anwendung, eine fundierte Kenntnis wirtschaftlicher, sozialer und politischer Institutionen, Multidisziplinarität, ein Gespür für aktuelle wirtschaftspolitisch relevante Themen und ein umfangreiches weltweites Forschungsnetzwerk.

Unsere Forschungsergebnisse setzen Impulse
Unsere Forschungsergebnisse sollen die wirtschaftspolitische Debatte voranbringen. Sie dienen dem Gedankenaustausch mit Experten und gesellschaftlich relevanten Gruppen – und sie tragen dazu bei, politische Entscheidungen auf eine fundierte Basis zu stellen. Die besonderen Stärken des DIW Berlin liegen in der großen thematischen Breite unserer wissenschaftlichen Arbeit, dem hohen Maß an Interdisziplinarität sowie dem Zugang zu exzellenten empirischen Daten – hierfür steht beispielsweise das am DIW Berlin beheimatete Sozio-oekonomische Panel (SOEP), eine der weltweit besten Datenquellen zur sozio-ökonomischen Lage in Deutschland.
Drei inhaltliche Schwerpunkte bilden den Kern der Forschung des DIW Berlin:

– Deutschland in Europa
– Zukunftssicherung und Nachhaltigkeit
– Lebensqualität und Verteilung

Photo: DIW

Wissenschaft lebt von Kommunikation
Anwendungsorientierte Wirtschafts- und Sozialforschung lebt von intensiver Kommunikation. Wir präsentieren unsere Forschungsergebnisse in eigenen und externen Publikationen, auf Workshops, Symposien und Kolloquien und erreichen damit sowohl die Wissenschaftscommunity als auch die breite Öffentlichkeit.

Neben dem 1928 erstmalig erschienenem DIW Wochenbericht und dessen englischer Ausgabe, dem DIW Economic Bulletin, stellen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler u.a. in den DIW Vierteljahrsheften zur Wirtschaftsforschung, im DIW Round up sowie in Politikberatung kompakt ihre Forschungsergebnisse vor, analysieren oder kommentieren aktuelle Entwicklungen und leiten daraus Handlungsempfehlungen für Politik und Wissenschaft ab.

Das DIW Berlin online
Website: https://www.diw.de/
SOEP-Service: http://www.diw.de/de/soep
DIW ECON: https://diw-econ.de/
Blog von DIW-Präsident Marcel Fratzscher: https://berlinoeconomicus.diw.de/
Twitter (deutsch): https://twitter.com/DIW_Berlin

DIW-Themen für das YES! 2018

DIW Twitter Feed