Organisatoren des YES!

Organisatoren des YES!2018-03-29T10:00:04+00:00

Photo: YES!

EIN GEMEINSAMES PROJEKT von ZBW und JHS

Das YES! – Young Economic Summit ist ein gemeinsames Projekt der ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und der Joachim Herz Stiftung aus Hamburg unter der Schirmherrschaft  des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Die ZBW ist das weltweit größte Informationszentrum für wirtschaftswissenschaftliche Literatur und bestens aufgestellt, um Schülerinnen und Schülern Informationskompetenz zu vermitteln und mit Information zu versorgen.

Die Joachim Herz Stiftung ist wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral. Sie verfügt über große Erfahrung bei der Konzeption und Durchführung von Projekten für junge Menschen, gerade im Bereich der ökonomischen Bildung.

 ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

Die ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft ist die weltweit größte Forschungsinfrastruktur für wirtschaftswissenschaftliche Literatur mit einem überregionalen Auftrag – online wie offline. Ihr Bestand umfasst 4,4 Millionen Medieneinheiten und sie vermittelt den Zugang zu 2,3 Millionen elektronischen Dokumenten. Die Dienste der ZBW basieren auf neuesten Erkenntnissen aus der anwendungsorientierten Forschung in Informatik und angrenzenden Disziplinen.

ZBW Logo

Photo: ZBW / Gunnar Dethlefsen

Students working in the ZBW lounge

Photo: ZBW / Gunnar Dethlefsen

Photo: Lukas Roth

Photo: Stefan Vorbeck

Joachim Herz Stiftung

Die gemeinnützige, wirtschaftlich unabhängige und politisch neutrale Joachim Herz Stiftung fördert Bildung, Wissenschaft und Forschung in den Programmbereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften und Persönlichkeitsbildung.

Seit ihrer Gründung 2008 stellt die Joachim Herz Stiftung Jugendliche und junge Erwachsene in den Mittelpunkt ihrer Arbeit.

Unsere Vision: Junge Menschen sollen ihr Leben eigenverantwortlich und selbstbestimmt gestalten und damit zu einer leistungsfähigen und toleranten Gesellschaft beitragen können – unabhängig von Herkunft oder sozialem Status.

DER PROGRAMMBEREICH WIRTSCHAFT

Um das eigene Leben verantwortlich in die Hand nehmen und steuern zu können, ist wirtschaftliches Verständnis heute von entscheidender Bedeutung. Deshalb vermitteln wir Jugendlichen und jungen Erwachsenen in unserem Programmbereich Wirtschaft mit zahlreichen Projekten grundlegende ökonomische Zusammenhänge.

Um dem modernen Freizeitverhalten von Jugendlichen gerecht zu werden, stehen die neuen digitalen Medien in vielen Projekten im Fokus. Durch YouTube-Videos wecken wir bei Jugendlichen lebens- und alltagsnah das Interesse an Wirtschaft. Auf EconomyCamps diskutieren sie mit Gleichaltrigen oder kommen in Mentoring-Programmen mit den Entscheidungsträgern dieser Welt zusammen.

Joachim Herz Stiftung
Programmbereich Wirtschaft
Langenhorner Chaussee 384
22419 Hamburg

Die Joachim Herz Stiftung im Internet:

Homepage: www.joachim-herz-stiftung.de

JHS logo

Photo: Andreas Klingberg

Photo: Nicole Keller

Photo: Andreas Klingberg

Photo: Nicole Keller