Michaela Fuchs IABMichaela Fuchs arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Regionalen Forschungsnetz des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Sie hat an den Universitäten Saarbrücken und Bergamo (Italien) Volkswirtschaftslehre studiert. Sie interessiert sich besonders für regionale Unterschiede auf dem Arbeitsmarkt. Große Bedeutung hat hierbei der Einfluss des demografischen Wandels auf das Angebot an und die Nachfrage nach Arbeitskräften in den einzelnen Regionen.

YES!-Themen von Michaela Fuchs