Dr. Markus Gottwald ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in Nürnberg sowie Lehrbeauftragter an der Universität Erlangen-Nürnberg und der Hochschule Fulda. Im Jahr 2013 hat er im Fach Soziologie zur personalpolitischen Bearbeitung von Paarbeziehungen an der Universität Duisburg-Essen promoviert. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Organisation und Verwaltung, Sozial- und Arbeitsmarktpolitik sowie qualitativen Methoden, speziell Ethnographie.

YES!-Themen von Markus Gottwald