Maikel Pellens

Photo: FOTO Borchard/lnh.A.Löffler

Maikel Pellens ist als Senior Researcher im ZEW-Forschungsbereich „Innovationsökonomik und Unternehmensdynamik“ tätig. Seine Forschungsinteressen liegen in der Innovations- und Wissenschaftsökonomie. In seiner Forschung beschäftigt er sich insbesondere mit mikroökonometrischen Analysen des Innovationsverhaltens auf Unternehmensebene, der wissenschaftlichen Wissensproduktion sowie deren Interaktionen. Seine Forschungsergebnisse wurden in mehreren wissenschaftlichen Journals, u.a. im Industrial and Corporate Change, Journal of Technology Transfer, und Economic Letter, veröffentlicht. Er hat ebenfalls Erfahrung als wirtschaftspolitischer Berater, z.B. im Bereich Innovations- und Technologiepolitik für die Europäische Kommission. Nach Abschluss seiner Dissertation an der KU Leuven in Belgien (2010–2014) kam er 2014 ans ZEW.

Institution: ZEW Centre for European Economic Research

YES!-Teilnahmen: 2018

Thema: Innovation and Entrepreneurship: Highly-skilled Migrants

ZEW-Forschende und Experten für das YES!