Ekkehard Köhler

Foto: Walter Eucken Institut

Ekkehard Köhler ist promovierter Volkswirt und Vertretungsprofessor für Wirtschaftswissenschaften und ihre Didaktik am Zentrum für Ökonomische Bildung der Universität Siegen. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Ordnungsökonomik, Institutionenökonomik, Finanzwissenschaften, Geldtheorie und Geldpolitik sowie der Geschichte des ökonomischen Denkens. Seine aktuellen Schwerpunkte liegen auf der vergleichenden Untersuchung von Institutionen der Geld- und Fiskalverfassung auf Geld- bzw. Kapitalmärkten und der Europäischen Währungsunion sowie auf Schuldentragfähigkeitsanalysen.

YES!-Themen von Ekkehard Köhler