Ein Jahr im YES!

Was bedeutet es eigentlich für ein Schulteam beim YES! teilzunehmen? Wir haben im vergangenen Jahr das Team des RBZ Wirtschaft . Kiel mit der Kamera begleitet – vom Kick-Off bis zur Preisverleihung! 

Es war uns schon lange ein großer Wunsch, nicht nur über das große Bundesfinale in einem Film zu berichten, sondern tatsächlich einmal den ganzen Weg eines Teams zu begleiten. Wir hatten das Glück, 2019 die siebenköpfige Gruppe des RBZ Wirtschaft . Kiel von Kick-Off bis zum Regionalfinale bei ihrer Arbeit an ihrer Idee über die Schulter schauen zu können. Damit aber nicht genug. Das Team setzte sich im Regionalfinale Nord durch, präsentierte seine Idee beim Bundesfinale und wurde dort Vierte. Darüber hinaus bekamen sie aber den Jurypreis “Best Scientific Analysis” und durften zur Preisverleihung nach Berlin. Für uns und für alle am YES! interessierten Schülerinnen und Schüler ist dieser Film ein tolles Beispiel dafür, wie viel Arbeit in einem YES!-Projekt steckt, aber auch wie ein Team mit viel Leidenschaft eine überzeugende Idee entwickeln kann.

Tausend Dank an das Team vom RBZ Wirtschaft . Kiel.

Euer YES!-Team

Aktuelle Meldungen

Im Westen war was los

Juni 22nd, 2020|

Die dritte Runde haben wir auch gemeistert. Das Konrad-Adenauer-Gymnasium aus Langenfeld und das Regiomontanus Gymnasium aus Hassfurt dürfen ins Bundesfinale.

Der Norden hat abgestimmt

Juni 15th, 2020|

Das Regionalfinale 2020 der Region Nord gewannen das Gymnasium Buckhorn aus Hamburg und die Immanuel Kant Schule Neumünster.