YES! - Thema 2020

Digitale Geschäftsmodelle und Plattformen: Wie kann die deutsche Industrie die Zukunft meistern?

Digitalisierung und speziell Plattformen haben das Einkaufs- und Konsumverhalten von Endverbrauchern (Business-to-Consumer, B2C) bereits tiefgreifend verändert und es zeichnet sich ab, dass auch dem Handel zwischen Unternehmen (Business-to-Business, B2B) tiefgreifende Veränderungen bevorstehen. Das Verarbeitende Gewerbe ist ein wichtiger Arbeitgeber und Wirtschaftsfaktor für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Viele Betriebe beschäftigen sich mit digitalen Technologien – zurzeit jedoch noch eher im Rahmen der Optimierung bestehender (Produktions-)Prozesse. Möglichkeiten (und Herausforderungen) digitaler Geschäftsmodelle finden dabei jedoch häufig nur wenig Berücksichtigung.

Wie können Unternehmen mit einem Fokus auf technischer Exzellenz den Übergang in die datenbasierte Ökonomie bewältigen? Wie arrangieren sie sich mit neuen Wettbewerben wie z.B. Plattformen, welche sich zwischen sie und ihre Kunden drängen, ohne eigene Waren zu verkaufen?

Eine Kurzübersicht zur Digitalisierung und datenbasierten Geschäftsmodellen im Verarbeitenden Gewerbe (mit Fokus Chemie) findet sich bei
Gehrke, B., Rammer, C. (2018): Innovationsindikatoren Chemie 2018. Schwerpunktthema: Digitalisierung. Studie im Auftrag des VCI e.V., Mannheim und Hannover, Oktober 2018, https://www.vci.de/services/publikationen/broschueren-faltblaetter/vci-zew-cws-studie-innovationsindikatoren-chemie.jsp

Aktuelle Daten und Studien zu Digitalisierung in Unternehmen bietet z.B. die KfW (https://www.kfw.de/KfW-Konzern/KfW-Research/Digitalisierung.html) oder mit Fokus auf mittelständische Unternehmen:
Demary, V., Engels, B., Röhl, K.-H., Rusche, C. (2016): Digitalisierung und Mittelstand. Eine Metastudie, IW-Analysen Nr. 109, Köln, https://www.iwkoeln.de/studien/iw-analysen/beitrag/vera-demary-barbara-engels-klaus-heiner-roehl-christian-rusche-digitalisierung-und-mittelstand-eine-metastudie-312107.html

Denkanstöße speziell zu Plattformen bieten
Hagiu, A., Yoffie, D. B. (2009): What’s Your Google Strategy? Harvard Business Review April 2009.
Schössler, M. (2018): Plattformökonomie als Organisationsform zukünftiger Wertschöpfung. Chancen und Herausforderungen für den Standort Deutschland. Friedrich Ebert Stiftung: WISO Diskurs 21/2018, http://library.fes.de/pdf-files/wiso/14756.pdf

Weitere Quellen zur Digitalisierung im Verarbeitenden Gewerbe finden sich unter:
https://www.true-culture.de/true-culture/publikationen.php

Wissenschaftlicher Partner:

Betreuerin des YES!-Teams und Autorin des Themenvorschlags:

Insa Weilage

Foto: (c) CWS

Insa Weilage studierte Philosophy & Economics (BA) und Economics (MSc) an der Universität Bayreuth. Seit ihrem Abschluss promoviert sie am Institut für Wirtschaftspolitik der Leibniz Universität Hannover (LUH) mit Forschungsschwerpunkt ist Erwachsenenbildung. Darüber hinaus ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Center für Wirtschaftspolitische Studien (CWS), wo sie u.a. an Studien zur Zukunft der Chemie- und Pharmaindustrie mitarbeitet.

YES!-Themen von Insa Weilage

2019-11-20T12:56:45+01:00