Forschende des RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Corinna Hentschker hat Gesundheitsökonomie an der Universität Bayreuth studiert. Seit Oktober 2011 ist sie als Wissenschaftlerin am RWI im Kompetenzbereich „Gesundheit“ tätig. Ihre Forschungsinteressen liegen im Bereich der empirischen Gesundheitsökonomie und der angewandten Ökonometrie. Ihre Dissertation hat sie zu Themen über die Determinanten der Qualität von Krankenhäusern verfasst.

2018-12-04T09:39:36+00:00