Foto: DIW / F. Schuh

Aline Zucco ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe „Gender Studies“ am DIW Berlin. Sie studierte Economics und Sozialökonomik an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Ihr Forschungsschwerpunkt gilt der Untersuchung, wie Berufe mit der geschlechtsspezifischen Lohnlücke zusammenhängen und wie die berufliche Laufbahn von Frauen durch geburtsbedingte Erwerbsunterbrechungen beeinträchtigt wird. Außerdem untersucht sie die Wohlstandsspitze in Europa.

YES!-Themen von Aline Zucco