Yearly Archives: 2019

/2019

Hendrik von Linde

2019-08-19T10:55:29+02:00

Hendrik von Linde hat Wirtschaftsinformatik in Braunschweig studiert. Er war fünfzehn Jahre lang Projektleiter in der Automobilindustrie und Berater. In den Bereichen Softwareentwicklung & Prozessberatung war er im In- und Ausland tätig. Heute ist er am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO Referent der Institutsleitung und Mitarbeiter am Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen an der Universität Stuttgart und engagiert sich für die Makerszene.

Hendrik von Linde2019-08-19T10:55:29+02:00

Marco Horvarth

2019-08-19T09:53:21+02:00

Marco Horvath schloss seinen Master in Economics 2014 am University College Dublin ab. Zuvor hatte er Volkswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und der Erasmus Universität Rotterdam (Bachelor) studiert. Seit Oktober 2014 ist er Doktorand an der Ruhr Graduate School in Economics (RGS Econ) mit den Schwerpunkten Energie- und Umweltökonomik sowie angewandter Ökonometrie. Seit 2017 ist er Wissenschaftler am Kompetenzbereich "Umwelt und Ressourcen" des RWI.

Marco Horvarth2019-08-19T09:53:21+02:00

Stephan Wilhelm

2019-08-19T10:53:56+02:00

Stephan Wilhelm ist studierter Maschinenbauingenieur und promovierte an der Universität Stuttgart zum Doktor der Ingenieurwissenschaften. Er leitete Forschungsprojekte im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik sowohl am Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart wie auch am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO. Erfahrungen im Forschungsmanagement sammelte er in der Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft als persönlicher Referent des Präsidenten. Heute leitet und verantwortet er den Bereich Kommunikation und Netzwerk am Fraunhofer IAO und engagiert sich für den Wissenstransfer sowohl über digitale Medien wie auch über Köpfe.

Stephan Wilhelm2019-08-19T10:53:56+02:00

Improving Equality of Opportunity: Key to a fair society?

2019-08-05T14:14:38+02:00

The concept of equal opportunities is of great importance for the discussion about the fairness of market results. However, what is meant by this is different: In some cases, it is demanded that framework conditions and career opportunities should be the same, in others material and social starting conditions should be the same. If the principle of performance equity is taken as a basis, equal opportunities are achieved if everyone has the same opportunities to develop their performance potential on their responsibility.

Improving Equality of Opportunity: Key to a fair society?2019-08-05T14:14:38+02:00